Weltlungentag: Aufruf zu mehr Zusagen für die Lungengesundheit

Über 200 weltweite Organisationen setzten zum World Lung Day (WLD) am 25. September 2020 gezielte Maßnahmen, um das Bewusstsein für Atemwegserkrankungen zu erhöhen. In Form einer „Versprechen-Kampagne“ wurden heuer Menschen weltweit motiviert, Zusagen oder Versprechen für eine bessere Lungengesundheit zu machen.

Im Jahr 2020 lag der internationale Themenschwerpunkt der Pandemie entsprechend auf Infektionen der Atemwege. Der weltweite Zusammenschluss von Organisationen, die sich der Förderung der Lungengesundheit verschrieben haben, stellte sich zum Weltlungentag gemeinsam den Herausforderungen, die das neuartigen Coronavirus mit brachte und machte auf die Relevanz von Infektionen der Atemwege aufmerksam. In Form einer „Versprechen-Kampagne“ wurden alle Menschen motiviert, für sich, für andere oder für eine reine Atemluft Zusagen zu machen bzw. Versprechen abzugeben.

 

Letzte Artikel

Sehen Sie sich doch auch einen unserer anderen Artikel an.

2024: Neuerungen in der Psychotherapie in Österreich

Multiple Krisen verstärken die psychische Belastung in der Gesellschaft – der Zugang zu adäquaten Behandlungen war bisher nicht einfach. Doch das soll sich nun ändern: Denn seit Jänner 2024 gelten klinisch-psychologische Behandlungen als Kassenleistung.