„Fürs Herz”: Unsere neue Initiative für mehr Wissen zur Herzgesundheit

Heute, am 29. September, ist internationaler Weltherztag! Anlässlich des Aktionstags möchten wir unser neues Herzensprojekt vorstellen.

Herzinfarkte, Schlaganfälle, Herzrhythmusstörungen und Co. sind die Volkskrankheiten unserer Zeit. Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind mit etwa 17,3 Millionen Todesfällen pro Jahr die weltweit häufigste Todesursache. In Österreich sind Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems für etwa 38% aller Todesfälle verantwortlich – Tendenz steigend.

Prävention, Früherkennung und die rechtzeitige Behandlung von Beschwerden sind die Schlüssel zu einem gesunden Herzen bis ins hohe Alter. Hierfür braucht es Aufklärung, um das Wissen über den eigenen Körper und damit die individuelle Gesundheitskompetenz jedes und jeder Einzelnen zu stärken. 

Weltherztag 2022: „use heart for every heart”

Das Motto des diesjährigen Weltherztags „use heart for every heart” soll uns daran erinnern, unser Herz in allen Belangen des Lebens mehr zu nutzen – ob im Umgang mit der Natur, mit unseren Mitmenschen oder mit der eigenen Gesundheit. „Das Herz ist unser erstes und letztes Lebenszeichen. Es ist eines der wenigen Dinge, die das Potential haben, alle Menschen zu vereinen” heißt es seitens der World Heart Federation.

Fürs Herz – Awareness schaffen für die Herzgesundheit

Mit unserer neuen Initiative „Fürs Herz” wollen wir einen Teil dazu beitragen, und das Bewusstsein für die Bedeutung der Herzgesundheit stärken – mit Expert:innen-Know-How und einer ordentlichen Portion Humor. 


www.fuersherz.at

Gesundheitskompetenz steigern – für ein langes, gutes Leben

Mit hilfreichen Tipps rund um herzgesunde Ernährung, Bewegung & Stressreduktion sowie Infos zu wichtigen medizinischen Check-Ups und neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen stärkt „Fürs Herz” via Facebook und Instagram das Bewusstsein für den wichtigsten Muskel unseres Körpers.

Kurz: „Fürs Herz” ist ab jetzt in allen Herzensangelegenheiten für Sie da – und unterstützt Sie bei der Wissensaneignung zur eigenen Herzgesundheit sowie zur Prävention und Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

www.instagram.com/fuersherzat
www.facebook.com/fuersherzat 

 

Letzte Artikel

Sehen Sie sich doch auch einen unserer anderen Artikel an.

2024: Neuerungen in der Psychotherapie in Österreich

Multiple Krisen verstärken die psychische Belastung in der Gesellschaft – der Zugang zu adäquaten Behandlungen war bisher nicht einfach. Doch das soll sich nun ändern: Denn seit Jänner 2024 gelten klinisch-psychologische Behandlungen als Kassenleistung.

big5health ist zertifizierter ÖGKV PFP® Veranstalter!

Ab sofort ist big5health im Geltungsbereich zur eigenständigen Vergabe von Pflegefortbildungspunkten (ÖGKV PFP®) nach den Qualititätskriterien des ÖGKV berechtigt. Das entsprechende Zertifikat gilt für den Bereich „Online Kursangebote“ vorerst bis Jänner 2027.