Wissenschaftlicher Beirat

Ziel des Vereins big5health ist es, gemeinsam mit einem wissenschaftlichen Beirat ein Netzwerk zu schaffen, um den Wissenstransfer zu fördern, Awareness zu schaffen und die Gesundheitskompetenz aller Beteiligten zu erhöhen.

Vorstand

Den Vorstand bilden Menschen, die seit vielen Jahren an unterschiedlichen Stellen der Gesundheitsbranche tätig sind.

Beirat

Gemeinsam mit unserem ärztlichen Beirat wollen wir den Wissenstransfer zwischen allen Beteiligten fördern.

Ziele

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, Wissen zu verbreiten, Awareness zu schaffen und die Gesundheitskompetenz aller Beteiligten zu fördern.

Statuten

Nicht das Kranksein steht im Vordergrund, sondern Lebensqualität, Lebensfreude und wie erfüllt das Leben, trotz Erkrankung, sein kann.

Dr. med. Helmut Brath

Facharzt für Innere Medizin, Leiter der Diabetesambulanz des Gesundheitszentrums Wien-Süd, Erster Sekretär der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (2016/17).

Ass.-Prof. Dr. med. Harald Gabriel

Facharzt für Kardiologie, Facharzt für Innere Medizin, Arzt für Allgemeinmedizin, Sportmedizin und kardiologische Psychosomatik. Leiter der Ambulanz für angeborene Herzfehler im Erwachsenenalter an der Universitätsklinik für Innere Medizin II der Medizinischen Universität Wien. Gründungsmitglied und Vorsitzender der AG für Herzfehler der Österreichischen Kardiologischen Gesellschaft (ÖKG), Nucleus Member der Working Group on Grown Up With Congenital Heartdisease (GUCH) der European Society of Cardiology (ESC).

DGKP Barbara Semlitsch, MSc.

Diabetesberaterin und Advanced Nurse Practitioner an der Klinischen Abteilung für Endokrinologie und Diabetologie im LKH – Universitätsklinikum Graz. Vorsitzende des Verbandes Österreichischer DiabetesberaterInnen (VDÖ).

Dr. med. Christian Tatschl

Gründungspräsident und Mitglied des Vorstands (2019/20). Mediziner, Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision, unterschiedliche Positionen in der Pharma- und Nahrungsmittelindustrie (Medical Advisor, Scientific PR-Manager, Medical Director, Marketing Director, Medical Communications Director), Medizin-Journalist.

Univ.-Prof. Dr. med. Thomas C. Wascher

Facharzt für Innere Medizin, Oberarzt und Leiter des Fachbereichs Diabetes im Hanusch-Krankenhaus Wien. Weitere Aktivitäten und Positionen (Auswahl): Präsident der Österreichischen Adipositas Gesellschaft (2006/07), Präsident der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (2014/15), Präsident der Diabetes Initiative Österreich (DIÖ), Faculty Member der DIABETES AKADEMIE ÖSTERREICH.

Dr. med. Adalbert Strasser

Facharzt für Chirurgie i. R., Gründer und ärztlicher Leiter des Wundzentrums Wien Donaustadt (bis 2021), Präsident der Aktiven Diabetiker Austria (2018/19), Präsident von „wir sind diabetes - Dachorganisation der Diabetes Selbsthilfe Österreich“ (2019-2021), DFP-Beauftragter im Vorstand von big5health (2020/2021).

Thomas Stodulka

Jahrgang 1963, seit 1988 (Ärzte Woche) im Gesundheitsjournalismus – Redakteur, Chef vom Dienst, stv. Chefredakteur; ab 2000 Chefredakteur Medizin Online Service (Manstein Verlag); 2004 Chefredakteur für die Wochenzeitung Medical Tribune Österreich und Gesamtredaktionsleitung und Webverantwortung Medizin Medien Austria; 2013 Geschäftsführer der eigenen Firma Unlimited Media GmbH – Full-Service-Medien-Agentur mit Schwerpunkt video, web, print & more. Herausgeber & Chefredakteur Magazin Zoë – Gesundheit, Freude & Zeitgeist.

Eliana Crisafulli

Die gebürtige Brasilianerin ist seit über 30 Jahren in der Kommunikations- und Medienwelt zuhause. Kreation, Redaktion, Produktion, Grafik-Design und Video-Design u. a. in internationalen Werbeagenturen, im PR- und Eventmanagement sowie im Verlags- und Gesundheitswesen. Seit 2013 Geschäftsführerin der Agentur Unlimited Media und Chefredakteurin des „Magazins Zoë – Gesundheit, Freude & Zeitgeist“ und der Plattform zoe.imwebtv.at.

Prim. Priv.-Doz. Dr. med. Arschang Valipour

Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Lungenkrankheiten, Facharzt für Intensivmedizin, Arzt für Allgemeinmedizin. Vorstand der Abteilung für Innere Medizin und Pneumologie sowie Leiter des Karl-Landsteiner-Instituts für Lungenforschung und Pneumologische Onkologie an der Klinik Floridsdorf, Wien. Weitere wissenschaftliche Aktivitäten und Positionen (Auswahl): Vorstandsmitglied und Leiter des CME-Programms Head der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie (ÖGP), Sekretär der Arbeitsgruppe “Sleep and Breathing” European Respiratory Society, International Governor des American College of Chest Physicians (ACCP), Medizinischer Beirat der Selbsthilfegruppe “COPD und Langzeitsauerstofftherapie”, Steiermark.