Vom Heuschnupfen zum Asthma

Heuschnupfen – auch allergische Rhinitis oder Pollenallergie genannt – verursacht meist Augenjucken, eine ständig rinnende oder verstopfte Nase sowie häufiges Niesen. Doch das ist nicht alles: Tatsächlich sind diese lästigen Begleiterscheinungen noch die harmloseren. Denn was die Wenigsten wissen: eine Pollenallergie kann als Folgeerkrankungen chronische Nasennebenhöhlen- und Stirnhöhlenentzündungen und Asthma bronchiale auslösen kann.

Mehr
© 2019 Verein big5health I KONTAKT I IMPRESSUM