Start Initiativen

Initiativen

Informationen über Projekte, Unternehmen, Institutionen, Vereine und Organisationen, Medien oder Privatpersonen, die punkto Gesundheit in der Welt etwas bewegen möchten.

Erstes österreichisches virtuelles Diabetes Museum eröffnet!

Das erste virtuelle Diabetes Museum Österreichs ist online gegangen und eröffnet damit allen Interessierten, Betroffenen und Angehörigen einen neuen Zugang zur bewegenden Geschichte des...
Vertreterinnen der Zielgruppe - Projekt #visible ©Lisa Kainzbauer

#visible macht Kinder psychisch kranker Eltern sichtbar

275.000 Kinder und Jugendliche wachsen in Österreich mit einem psychisch erkrankten Elternteil auf. Trotz dieser hohen Zahl wird über das Thema kaum gesprochen. Die österreichweite Sensibilisierungskampagne #visible möchte das ändern: Indem auf die vielen Betroffenen aufmerksam gemacht und ihnen Unterstützung angeboten wird.

1.000 Tage big5health

Anlässlich der ersten 1.000 Tage big5health bedankten wir uns bei unseren Mitarbeitern und Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit.

Loos Tie-Aktion: Aus Liebe zum Leben. Krebsvorsorge für Männer

Die Österreichische Krebshilfe wiederholt gemeinsam mit Österreichs Urologen im Zuge der diesjährigen „Loose Tie-Aktion“ (zu Deutsch "lose Krawatte") den eindringlichen Appell an alle Männer ab 45, die Prostatakrebs-Früherkennung wahrzunehmen. Prominente Männer unterstützen diese Kampagne, indem sie sich als Models zur Verfügung stellen.
Logo Who Cares? UCARE

In die Nesseln gesetzt: Welt-Urtikaria-Tag 2021

Auch wenn von der als Nesselsucht bekannten Urtikaria 25 Prozent der Bevölkerung zumindest einmal im Leben betroffen sind, ist das Wissen über die brennende und juckende Hautkrankheit nicht sehr weit verbreitet. Um das zu ändern, wurde der Welt-Urtikaria-Tag ins Leben gerufen. Rund um den Awareness-Tag am 1. Oktober soll mehr Verständnis für Urtikaria-Betroffene erreicht werden.

WeToo startet internationale Kampagne im Kampf gegen Kindesmissbrauch

WeToo, die weltweit erste globale Organisation zur Bekämpfung von Kindesmissbrauch, möchte führende Unternehmen und Einzelpersonen vernetzen, um Geld für die Unterstützung effektvoller Projekte zu sammeln. Darüber hinaus soll das Bewusstsein für den zunehmenden Missbrauch von Kindern weltweit geschärft werden. WeToo plant zudem zahlreiche internationale Veranstaltungen.
withoneandahalflegs: Bloggerin Sara Maier

4LIFECHANGERS – Um die halbe Welt mit eineinhalb Beinen

Die Bloggerin Sara Meister ist mit Prothese um die halbe Welt gereist. Dass das nicht immer so leicht ist, überrascht nicht. Saras Erfahrungen auf ihren Reisen inspirieren mittlerweile zahlreiche Menschen.
Bergrettungs-Einsatz der Bergrettung Sölden

4LIFECHANGERS – Wenn der Berg ruft: Rettungseinsatz, off the road

Am Berg muss es im Notfall schnell gehen: "Ausrüstung parat haben, Blaulicht an und los geht's", erklärt Maximilian Riml von der Bergrettung Sölden. Etwa 150 Einsätze absolviert die Ortstelle. Wie die Arbeit bei der Bergrettung aussieht, erzählt der 4LifeChanger der Woche.
Mädchen sitzt mit gesenktem Kopf auf einer treppe, Photo by Zhivko Minkov on Unsplash

4LIFECHANGERS – Einsatz für ein Ende der Kinderarmut in Österreich

Jedes fünfte Kind in Österreich ist von Armut betroffen. Judith Ranftler ist überzeugt, dass wir dieses Problem nur gemeinsam lösen können. Und genau dafür setzt sie sich mit ihrer Arbeit bei der Volkshilfe ein.
Text: "Listen, Learn, Love!" aus Holzbuchstaben geformt, Foto: Brett Jordan via Unsplash

Entlastung für Familien durch Psychotherapie

Die österreichische Arbeitsgemeinschaft für systemische Therapie und systemische Studien (ÖAS) unterstützt pandemiegebeutelte Menschen und Familien mit zwei neuen und kostenlosen Angeboten.